Seit dem 26. November hängen sie nun, die Sterne für Herne.

Es war ein schöner Abend bei gutem Wetter und weihnachtlicher Kälte. Nachdem unser Bürgermeister gemeinsam mit vielen Kindern die Sterne im Baum befestigt hat, sieht der Willi-Pohlmann-Platz jetzt richtig festlich aus.

Auf musikalische Einlagen (live!) musste nicht verzichtet werden und Dank der Zille war auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Wir denken, dass es ein schöner, geselliger Abend war und werden die Aktion sicherlich im nächsten Jahr wiederholen. Einschließlich des Vorverkaufs der Weihnachtskarten haben wir bislang über EUR 6.500,- eingenommen, so dass die Aktion „Sterne für Herne“ auch in dieser Hinsicht mehr als erfolgreich war. Da der Verkauf der Karten bis Weihnachten fortgesetzt wird, rechnen wir noch mit weitere Einnahmen,

Die beabsichtigten Verwendungszwecke für dieses Geld können Sie weiter unten auf dieser Seite nachlesen (Stichwort benachteiligte Kinder in Herne). Wir werden Sie aber auch an dieser Stelle darüber informieren, wo wir im Einzelnen helfen, fördern oder unterstützen werden.

Unser Dank gilt all denen die durch den Kauf einer, mehrerer oder sogar vieler Karten zum Gelingen der Aktion „Sterne für Herne“ beigetragen haben. Die „Sterne für Herne“ werden sicherlich in vielen Kinderaugen noch einmal aufleuchten!

All diejenigen, die noch Karten kaufen möchten, können dies am besten auf unserem Adventsmarkt in Eickel am kommenden Sonntag tun (5. Dezember 2010, siehe auch weiter unten auf dieser Seite). Dort werden wir neben all den anderen Dingen, die wir anbieten auch ausreichend Karten vorhalten.

Wir freuen uns auf Sie!

[album gid=5 name=“Sterne“]

(Klicken Sie auf den Button SL = SlideShow)

Kommentieren