Lions Club Herne-Emschertal

Eine weiße Adventszeit …

… wann haben wir die schon mal?

Im kalten, windigen, nassen Oktober und November sehnen sich die meisten von uns danach.

Wenn der Schnee dann aber da und die Luft draußen kalt ist, … dann auf einmal finden viele eine weiße Weihnacht -wenn überhaupt- nur noch vom warmen Wohnzimmer aus durch das Fenster betrachtet schön und romantisch.

Unser Adventsmarkt am vergangenen Wochenende jedenfalls war überwiegend weiß. Die anfänglichen Regentropfen verwandelten sich nach und nach in Schneeflocken und es kam eine „romantische“, weihnachtliche Stimmung auf. Natürlich war es kalt, aber es gab ja viele Möglichkeiten dem entgegenzuwirken: Glühwein, Backfisch, Waffeln, Bratwurst, Wildgulasch, vorgewärmter Rotwein, ….

Wir sind froh darüber, dass so viele Menschen diese Stimmung nicht nur durch das Fenster wahrnehmen wollten sondern ganz „in echt„. Trotz des kalten Wetters und der widrigen Straßen- und Gehwegverhältnisse haben Sie uns doch fast so zahlreich besucht wie in den Jahren zuvor.

Wir hoffen, dass Ihnen unser Adventsmarkt 2010 gefallen hat, Sie genügend Zeit für Gespräche mit Freunden und Bekannten (und Fremden) hatten und die angebotenen Speisen und Getränke Sie wärmen konnten.

Herzlichen Dank für Ihr Kommen und Ihr Verweilen !!

Wenn Sie hier klicken, gelangen Sie auf ein Fotoalbum in dem Sie den Adventsmarkt noch einmal Revue passieren lassen können. Und weil dieser Markt auch mit viel Arbeit verbunden war, haben wir die Bilder vom Aufbau am Samstag zuvor und vom zufriedenen „auf die Schulter klopfen“ danach nicht weggelassen.