Archiv für die Kategorie „Mitglieder“

Am Samstag den 29. Juni feierten wir unser traditionelles „Lions-Silvester“.

Das Lions-Jahr 2018/2019 ist gegangen und mit ihm unser unermüdlicher Präsident Dirk Plötzke.

Wir danken Dirk Plötzke für den ständigen und intensiven Einsatz bei unseren Activities und an den Clubabenden, aber ganz besonders auch für seine Ideen, die Freundschaften im Club durch zahlreiche Veranstaltungen außerhalb des eigentlichen Clublebens zu stärken.

Das Lions-Jahr 2019/2020 ist gekommen und mit ihm unser neuer Präsident Dirk Rogalla. Dirk Rogalla ist schon seit seinem Eintritt in den Club mit viel Herzblut an fast allen Activities beteiligt gewesen. Wir sind uns daher sicher, dass unser Club auch im kommenden Jahr wieder sehr erfolgreich arbeiten wird. Und wie schon in den Jahren zuvor, wird es wohl auch im kommenden Jahr wieder Ausflüge, Reisen und ähnliches geben, auf die wir uns als Club ganz besonders freuen dürfen.

Wir wünschen unserem neuen Präsidenten gutes Gelingen bei all seinen Vorhaben!

Dirk Plötzke (links) stösst mit seinem Nachfolger Dirk Rogalla (rechts) an.

Die beiden Präsidenten alt und neu mit ihren Ehefrauen.

Übergabe der Präsidentenkette (bitte auf das Bild klicken).

 

 

Am 4. Juni 2019 wurde Dirk Kniese als neues Mitglied in unseren Club aufgenommen und bekam von unserem scheidenden Präsidenten Dirk Plötzke seine Lions-Nadel an das Revers gesteckt.

Wir freuen uns mit Dirk Kniese einen neuen Lions-Freund und auch eine weitere Verstärkung unsers Teams gefunden zu haben, der zum Gelingen unserer Veranstaltungen ganz sicher seinen Teil beitragen wird.

Am 21. März 2019 wurden gleich zwei neue Mitglieder in unseren Club aufgenommen: Wolfgang Störbeck und Hermann Weidenbach

Club-Präsident Dirk Plötzke freut sich über die beiden Neumitglieder
Hermann Weidenbach (links im Bild) und Wolfgang Störbeck (rechts im Bild)

Die diesjährige Lions-Silvester-Feier am 29.06.2018 fiel auf einen herrlichen Sommertag. Beim traditionell in die Jahresmitte fallenden Lions-Silvester (Wechsel des Lions-Jahres) verabschiedeten wir feierlich unseren „Alt-Präsidenten“ Reiner Doppel, der noch einmal auf die vergangenen Highlights des Jahres zurückblickte. Hierzu zählten nicht nur die sehr erfolgreichen activities (z.B. Emscher-Valley-Rallye, Advent-Markt, Sterne für Herne, Kickertunier, Grill- und Getränkestand auf dem Herner Gartentag), sondern auch große und kleine clubinterne Anlässe (z.B. Neujahrsempfang, gemeinsame Fahrt nach Alkmaar). Mit all diesen Aktivitäten für den guten Zweck erreichte Reiner Doppel sein selbst gestecktes Ziel – die Stärkung der Freundschaft unter den Clubmitgliedern.

Der Amtswechsel schließlich erfolgte symbolisch durch die Übergabe der Präsidentenkette, die sich der neue Präsident Dirk Plötzke mit großer Freude umhängen ließ.

Zuschauer waren nicht nur die Clubmitglieder und ihre Partner, sondern auch die 16-jährige Anuki aus dem fernen Georgien, die im Rahmen des Programms Lions-Youth-Exchange für zwei Wochen in Herne lebt.

  • Präsidentenansprache
  • Ein Geschenk für den scheidenden Präsidenten
  • Reiner Doppel überträgt sein Amt auf Dirk Plötzke
  • Mareike und Dirk Plötzke (links) neben Angelika und Reiner Doppel (rechts)

 

Am 30. Juni (Lions-Silvester) endete das alte Lions-Jahr. Im Rahmen unserer festlichen „Lions-Silvester-Feier“ übergab „Alt“-Präsident Oliver Ebrecht das Amt an seinen Nachfolger Reiner Doppel.

Oliver Ebrecht erinnerte nocheinmal an die Highlights des vergangen Jahrs, zu dem insbesondere der große GALA-Abend zum 100. Jubiläum der weltweiten Lions-Bewegung gehört, bevor er Reiner Doppel die Präsidentenkette umhängte. Reiner Doppel betonte anschließend, dass ihm neben der Clubarbeit auch die Freundschaft unter den Clubmitgliedern und gemeinsame Unternehmungen sehr wichtig sind und er dies während seiner Amtszeit in besonderem Maße im Auge behalten will.

Wir möchten Oliver Ebrecht herzlich danken für das zurückliegende, sehr erfolgreiche und arbeitsreiche Jahr! Dem „Neuen“ wünschen wir viel Kraft, Kreativität und Freude für das kommende Jahr.

Präsident 2016/2017: Oliver Ebrecht (mit Kette)

Präsident 2017/2018: Reiner Doppel (mit Kette)

Gruppenbild Lions-Silvester 2017

 

Eine Silvesterfeier im Sommer ist gute Tradition aller Lions Clubs weltweit – so auch bei uns. Zum Lionssilvester erfolgt auch jährlich die Neuwahl eines Präsidenten sowie einzelner Ämter. Seit Freitag (1.7.2016) steht Oliver Ebrecht an der Spitze unseres 35 Mitglieder umfassenden Lions Club.

Mit seiner Amtsübernahme wird er uns in das Jubiläumsjahr des 100-jährigen Bestehens seit Gründung des ersten Lions Clubs im Jahr 1917 führen. Aktuell engagieren sich fast 1,4 Millionen Menschen in mehr als 46.000 Clubs über den gesamten Erdball verteilt unter dem Motto „We serve – wir dienen“.

Am vergangenen Samstag überreichte unser bisheriger Präsident Dirk Neubert die Präsidentenkette und -glocke für das beginnende Lions-Jahr 2016/2017 an seinen Nachfolger. Im festlichen Rahmen blickten wir zurück auf das vergangenen Jahr, in dem wir mit unseren Aktivitäten Eickeler Weihnachtsmarkt, Sterne für Herne und Emscher-Valley-Rallye sehr erfolgreich waren.

Wir wünschen unserem neuen „Chef“ viel Glück und gutes Gelingen bei seiner Amtsführung!

altes und neues Präsidentenpaar

Julia und Oliver Ebrecht (links) mit Nicole und Dirk Neubert (rechts)


neubert_ebrecht_03