Monats-Archive: November 2016

Bereits zum 16. Mal veranstaltet unser Förderverein den Adventmarkt in Eickel. Von 11 bis 17 Uhr sind die zahlreichen Stände im Innenhof des Eickel-Centers aufgebaut und ziehen die Düfte von Glühwein, Gebäck und anderen Leckereien über den Platz. Unserem Förderverein wurde bei der Organisation wieder von zahlreichen Sponsoren und der örtlichen Kaufmannschaft der Werbegemeinschaft Eickel unter die Arme gegriffen.

Hier trifft man sich gerne jedes Jahr wieder! Die Eickeler sind treue Besucher ihres Adventmarktes und auch viele Herner Gäste haben den 2. Advent im Kalender notiert.

Unterstützt wird der Lions Club Herne-Emschertal von den Jakobus-Pilgern des Eickeler Marien-Hospitals, die Selbstgebasteltes anbieten. Die Waidmänner und -frauen des Hegerings Wanne-Eickel sind mit Wildgulasch und Wein vor Ort, der Leo-Club Herne mit weißem Glühwein und Kindergetränken und der Leo-Club Wanne lockt mit Crêpes, mal süß oder deftig belegt. Die SPD hat leckere Reibeplätzchen im Angebot, die CDU roten Glühwein und am Stand der Fleischerei Pernak dampft köstliche Gulaschsuppe. Weitere kulinarische Angebote gibt es am Stand des Curanum-Seniorenstifts und auch das Ludwig-Steil-Haus ist mit verschiedenen Angeboten vertreten. Bei so viel Leckereien kann ein Klarer bei der Verdauung helfen. Gut, dass der Stand der Brennerei Eicker & Callen nicht weit ist.

Für festliche Stimmung sorgen wie in den Jahren zuvor der Kolpingchor St. Marien Eickel, die Jagdhornbläser des Hegerings Wanne-Eickel und die Chorgemeinschaft Concordia.

Der Lions Club Herne-Emschertal selbst bietet den kleinen und großen Besuchern das „Abenteuer“ Stockbrot, Lachsspezialitäten von Fisch Bade, Gegrilltes, Wein, Lions-Sekt und Weihnachtsbier. Unsere „Lionessen“ präsentieren im Knabberstübchen selbst gebackene Plätzchen, Marmelade und viele andere delikate Leckereien. Auch die „Malteser“ sind wieder mit ihrer Tombola und der Kinderbetreuung präsent. Die kleinen Gäste können sich -wie letztes Jahr- mit dem Nikolaus fotografieren lassen und die ausgedruckten Fotos sofort mitnehmen.

Und wie immer arbeiten alle Teilnehmer ehrenamtlich und spenden den gesamte Erlös. Damit werden die Herner Tafel, Oase, Schuldnerberatung, Palliativstation, Kinderschutzbund, Zeppelinzentrum, Jakobuspilger, Schulklassen, Kindergärten und viele andere mehr unterstützt.

„Allen Mitwirkenden, Sponsoren und Gästen sagen wir schon heute herzlichen Dank und wünschen viel Spaß auf dem 16. Eickeler Adventmarkt, dem Markt der guten Taten“, so die Verantwortlichen des Lions Clubs Herne-Emschertal.

Zum Abschluss findet ein Gottesdienst in der Johanneskirche statt.

Auch schon zum siebten Mal findet im Rahmen des Eickeler Adventmarkts die Aktion “Sterne für Herne” statt. „Sterne für Herne“ setzt sich für die Förderung von Kindern und Jugendlichen sowie für sozial benachteiligte Menschen in unserer Stadt ein. Es würde uns sehr freuen, wenn auch Sie oder Ihr Unternehmen durch den Kauf von individuellen Weihnachtskarten die Aktion „Sterne für Herne“ unterstützen.

Die Schirmherrschaft über die Aktion wird – wie bereits im vergangenen Jahr – der Oberbürgermeister unserer Stadt Herne, Dr. Frank Dudda, übernehmen. Da der Lions Club International in diesem Jahr sein 100-jähriges Jubiläum begeht, würde es uns besonders freuen, wenn Sie bzw. Ihr Unternehmen „Sterne für Herne“ durch den Kauf von individuellen Weihnachtskarten unterstützen.

Der Preis pro Karte beträgt 3,- €, zuzüglich Mehrwertsteuer. Die Edition 2016 stellt verschiedene Kartenvariationen zur Verfügung, die wie schon in den Jahren zuvor, individuell gestaltet werden können. Einzelheiten finden Sie hier.