Archiv für Dezember 2013

Hier geht es zum Bericht über unseren Adventsmarkt auf „halloherne

 

Zum 13. Mal veranstaltet der Förderverein des Lions Club Herne-Emschertal einen Adventsmarkt am Sonntag, 8. Dezember, in Eickel. Von 11 bis 17 Uhr sind die zahlreichen Stände im Innenhof des Eickel-Centers aufgebaut. Den Organisatoren haben wieder zahlreiche Sponsoren und die örtliche Kaufmannschaft der Werbegemeinschaft Eickel unter die Arme gegriffen.

Unterstützt wird der Lions Club von den Jakobus-Pilgern des Eickeler Marien-Hospitals, die Selbstgebasteltes anbieten. Die Waidmänner und -frauen des Hegerings Wanne-Eickel sind mit Wildgulasch und Wein vor Ort, der Leo-Club Herne mit weißem Glühwein und Kindergetränken; die SPD hat Reibeplätzchen im Angebot, die CDU roten Glühwein, und am Stand der Fleischerei Pernak dampft Gulaschsuppe. Und der Stand der Brennerei Eicker & Callen und die Gaststätte Köpi am Markt sind ebenfalls vertreten.

Für festliche Stimmung sorgen der Kolpingchor Eickel, die Jagdhornbläser des Hegerings Wanne-Eickel, die Chorgemeinschaft Concordia und der Posaunenchor Eickel. Der Lions Club Herne-Emschertal selbst bietet den Besuchern Stockbrot, Lachsspezialitäten von Fisch Bade, Gegrilltes, diesmal auch Currywurst, Backwaren, Wein, Lions-Sekt und Weihnachtsbier an. Die „Lionessen“ präsentieren in der Knusperhütte selbst gebackene Plätzchen und Marmelade. Die Malteser haben wieder ihre Tombola im Angebot und bieten im geheizten Zelt eine Kinderbetreuung an.

„Ohne die große Unterstützung wäre eine Veranstaltung wie diese nicht möglich“, sagte Dr. Jochen Grollmann, der amtierende Präsident der Emschertal-Lions. Der gesamte Erlös wird von den Teilnehmern gespendet. Damit werden die Herner Tafel, Oase, Schuldnerberatung, Palliativstation, Kinderschutzbund, Zeppelinzentrum, Jakobuspilger, Schulklassen, Kindergärten und andere mehr unterstützt. Im Anschluss an den Adventsmarkt findet ein Gottesdienst in der Johanneskirche statt.