Monats-Archive: Juni 2009

Das Benefizkonzert mit der Bundeswehr Big-Band am 5. Juni 2009 war ein voller Erfolg.

Während des Open-Air-Konzertes der Big-Band ganz in weiß vor etwa 2.000 Besuchern wurden insgesamt 16.500 Euro an Spenden- und Sponsorengeldern sowie aus dem Verkauf von Losen eingenommen. Die Spenden wurden durch „lokale Promis“ und Lions-Mitgliedern eingesammelt.

Die Aktion Tour der Hoffnung hatte angekündigt, die Spendeneinnahmen zu verdoppeln – und tat dies auch!

Die Big-Band verzichtete auf ihr Honorar.

So kamen insgesamt 33.000 Euro für die Kinderchirurgische Station des Börniger Marienhospitals zusammen.

Das Benefizkonzert wurde durch die Stadt Herne gemeinsam mit den drei Herner Lions Clubs (Herne, Wanne-Eickel und Emschertal) ins Leben gerufen.

Allen Spendern und Besuchern ein herzlicher Dank für die stattliche Summe Geld und die tolle Stimmung auf dem Rathausplatz an diesem Abend.

Unser ganz besonderer Dank gehört natürlich der Big-Band der Bundeswehr, durch deren tolle musikalische Unterstützung – vor allem den zahlreichen Rock-Klassikern – der Abend so erfolgreich wurde.